Ihre Browserversion ist veraltet. Wir empfehlen, Ihren Browser auf die neueste Version zu aktualisieren.

Was ist ganzheitlich?

Unser Wesen besteht aus verschiedene „Ebenen“ die eine unterschiedliche Dichte aufweisen. Ich unterschiede die Körper-, Emotionale-, Mentale- und Identitäts-Ebene.

Diese Ebenen stehen in enger Beziehung zueinander und beeinflussen sich gegenseitig.
So kann Beispielsweise eine psychische Belastung die Funktionen des Körpers beeinträchtigen und umgekehrt kann ein Körper der geschwächt und belastet ist, eine Wirkung auf die emotionale Befindlichkeit haben. Auch feste Überzeugungen oder Glaubenssätzen vermögen uns emotional zu blockieren und körperliche Beschwerden zu verursachen. Ganzheitlich meint, dass wir alle Ebene als mögliche Ursache berücksichtigen und sie angemessen stützen für die Lösung des Problems. Mehr dazu

Die Ebenen

Der Körper: unser Gefährt

Ein gesunder, vitaler Körper ist die Voraussetzung um wirkungsvoll im Leben zu stehen. Beschwerden, Symptomen, Erschöpfung sind Zeichen, dass dem Körper was fehlt. 

Die Gefühle: Ausdruck der Seele.

Im Emotionalkörper sind Glücks- und Schmerzerfahrungen gespeichert. Bewusste aber auch oft verborgene Verletzungen verursachen Stress, Schmerz und beeinflussen unser Handeln. Diese Wunden zu integrieren und zu heilen, helfen Frieden und Glück zu finden.

Die Gedanken: Manifestation des Geistes.

Werte, Glauben und Wissen, welche wir im Verlauf unserer Entwicklung verankert und gesammelt haben, bilden den Mentalkörper. Nicht immer sind diese Strukturen förderlich. Sie bewusst zu machen, zu überprüfen und zu korrigieren hilft uns bei Ausweglose Situationen neue Ansichten zu bekommen und öffnet das Herz.

Die Egostruktur: unsere Identifikation

Das ICH mit dem wir uns identifizieren, hat mit unserer Entwicklungsgeschichte, mit den Rollen und mit dem Weltbild das wir verankert haben zu tun. Das Ego ist eine „bedingte“ Struktur, mit welcher wir ganz bestimmte Erfahrungen machen können. Der Sinn darin zu erkennen vermag uns inneren Halt und Orientierung zu geben.

Die Essenz: der Lebensäther der in jedem Lebewesen fliesst.

Wenn wir uns mit ihr verbinden, finden wir Frieden, Urvertrauen und Glück. Wir erkennen unseren wahren Platz in der Schöpfung.  

Lovinglife ist auch auf Facebook

Abonniere de Seite um über Tipps und interessante Links informiert zu werden!

Auf Social Media teilen